Magical Creatures

Über

Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen, meine Seiten  zu besuchen. Zunächst möchte ich mich erst einmal vorstellen:

Mein Name ist Petra Düring und ich lebe mit meinem Mann und unseren Kindern in Dormagen.
Das liegt genau zwischen Düsseldorf und Köln.
Unser Haus teilen wir außerdem noch mit unseren beiden Golden Retriever Hündinnen Geena und Fly.

Seit nun mehr fast neun Jahren reborne ich und bis heute ist dies meine Leidenschaft gebleiben.Ein wunderschönes Hobby in dem meiner Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Meine Arbeit…….

Viele Seminare die ich besucht habe , haben mich auf meinen Weg begleitet. Da die Arbeit auf dem Rebornmarkt sich ständig weiter entwickelt ist es mir wichtig auch immer auf den neusten Stand zu sein. Noch wichtiger ist mir allerdings das ich meine Babypuppen so realistisch wie möglich gestalte. Es gibt aber auch hier für mich Grenzen. Alles muss nicht sein.

Rooting……

Seit einiger Zeit habe ich mein Rooting etwas verändert. Es war ja schon immer ein feines hochwertiges Rooting. Nun ist dies in ein ”Directional Mono Rooting” übergegangen. Ein sehr aufwändiges Rooting das viel Zeit in Anspruch nimmt. Mitunter arbeite ich an einem Kopf zwischen 60 und 80 Stunden. Das Ergebnis  spricht allerdings für sich. Ich möchte nichts anderes mehr machen. Es sieht so realistisch und sieht vor allem natürlich aus und macht mir sehr viel Freude.

Mono Rooting

Micro Rooting

Hautgestaltung…

Bei  der Färbung achte ich auf ein natürliches Hautbild. Ich arbeite schon seit einiger Zeit  mit Genesis Farben. Feine Details werden ausgearbeitet. Es gibt schon sehr große Unterschiede. Die Färbung eines Neugeborenen unterscheidet sich von der Färbung eines Babys das 3 oder bis 6 Monate alt ist. Es ist alles so vielfältig und man kann da sehr kreativ sein. Jedes Rebornpuppen sieht anders aus und ist auch deswegen etwas ganz besonderes.

Auch hier werde ich bald Bilder einstellen so das sie sehen können wie ich arbeite.

Fertigstellung…

Meine Rebornpuppen werden aussschließlich mit Gummigranulat,Fibrefill,Glasgranulat gefüllt und bekommen ein realistisches Gewicht.

Die Kleidung ist grundsätzlich neu. Liebevoll verpackt geht das Rebornbaby dann auf die Reise.

Auftragsarbeiten…

Hier und da nehme ich  auch schon einmal Auftragsarbeiten an. Wenn es meine Zeit erlaubt und nicht gerade eine Ausstellung ansteht. Ein Auftragsbaby braucht auch seine Zeit. Bis zur Fertigstellung dauert es bis zu 8 Wochen. Nur so kann ich gewährleisten eine saubere und ordentliche Arbeit abzuliefern. Unter Druck lässt es sich nur sehr schwer arbeiten. Da ich aber immer wieder regelmäßig Babys auf meiner Homepage vorstellen wird bestimmt das eine oder andere dabei sein.

Seminare..

Es macht mir immer wieder Freude mein Wissen an andere weiter zu geben. Deswegen biete ich auch Seminare an. Mindestteilnehmerzahl sind drei Personen.

Es gibt verschiede Seminarangebote.

Rootingseminar

Im Rootingseminar wird in einzelnen Schritte erklärt wie ein Rooting im Ganzen funktioniert. Wuchsrichtung , Wirbel, Haaransatz und Nadelkunde. Denn hierbei gibt es einiges zu beachten.

Färbeseminar

Im Färbeseminar geht es grundsätzlich um die gestaltung eines Hautbildes im Ganzen. Hierbei wird nur der Bausatz bearbeitet und kein fertige Rebornbaby erstellt.

Wochenendseminar

An drei ganzen  Tagen wird ein Rebornbaby gefertigt. Diese Kurse fangen morgens an und enden gegen abend. Der Bausatz wird von mir vorgegeben. Dies ist in soweit wichtig ,da jeder Teilnehmer mit den gleichen Vorraussetzungen starten sollte.